top of page
  • Autorenbildléa

Trainer-Feedback : David Degouy - Montpellier Handball (Frankreich)

Wir hatten das Vergnügen, David Degouy, Assistenztrainer von Montpellier Handball (MHB), vor dem europäischen Spiel gegen den Schweizer Verein Schaffhausen zu treffen. David ist einer der ersten Steazzi-Nutzer und hat mehr als 140 Spiele mit der Anwendung absolviert. Wir entwickeln die Lösung gemeinsam mit unseren Nutzern. Einige der Funktionen von Steazzi sind das Ergebnis des Austauschs mit David, wie zum Beispiel die Zeitleiste in der App. Wir haben die Gelegenheit genutzt, um ihm einige Fragen zu stellen:



(Credit : Montpellier Handball)

Hallo David, wer bist du?


Ich bin ein 43 Jahre alter Mann, Assistenztrainer der MHB, Verantwortlicher der MHB-Akademie, Enkel, Sohn von Sportlern und Vater von Sportlern.


Wie hast Du Deine Statistiken erstellt, bevor Du Steazzi benutzt hast?


Früher habe ich meine Statistiken mit Stift und Papier auf einem Raster erstellt, das speziell für das Spiel mit den Namen der Spieler, einer Zeitleiste und verschiedenen Codes je nach Ereignis vorbereitet wurde.


Was können Sie mit Steazzi tun?


Steazzi ermöglicht es uns, während des Live-Spiels über sofortige Statistiken zu verfügen, um unser Coaching mit objektiven Daten zu steuern. Die Prozentsätze, Histogramme und präzisen Elemente leiten uns bei einigen unserer Entscheidungen auf effiziente Weise und helfen uns, den emotionalen Aspekt, den das Spiel manchmal mit sich bringen kann, zu überwinden. Zweitens ermöglicht es uns, nach der Synchronisation schnell einen detaillierten Bericht zu erstellen. Die beiden wichtigsten Anwendungen sind während des Live-Spiels und die erste Analyse des Berichts nach dem Spiel.



Was sind Ihrer Meinung nach die nützlichsten Funktionen während des Spiels und nach dem Spiel?


Die nützlichste Funktion während des Spiels ist die Zeitleiste mit der Verteilung der Tore und Paraden nach Zeit und dann alle Erfolgsquoten. Wir kennen in Echtzeit die Erfolgsquoten der Torhüter, der Schützen und die Verteilung der Tore über die Zeit. So können wir unsere Stärken und Schwächen erkennen. Wir können dies mit nur vier Klicks tun, was es uns ermöglicht, effizient und schnell zu arbeiten, während wir Abwehr, Angriff und Rückzug der Verteidigung verwalten. Wir können dies tun, während wir ein Spiel managen, das sehr dynamisch sein kann, mit Aktionen, die auf eine intensivere Weise aufeinander folgen.

Unmittelbar nach dem Spiel nutzen wir die Spielzeit. Die Analyse der Spielzeit ermöglicht es uns, unsere Planung für die Erholung von den Spielen und die kommenden Trainingseinheiten zu projizieren. Wir schauen uns auch gerne die Ergebnisse in Fünfzehn- oder Zehn-Minuten-Schritten an, um zu sehen, wo die Höhepunkte waren. Dann schauen wir uns alles Synthetische an, Statistiken, Schussquoten, Ballbesitzquoten, Anzahl der Paraden, Ballverluste. Dies ermöglicht uns einen dynamischen und schnellen Überblick nach dem Spiel. Dynamisch in dem Sinne, dass wir Histogramme und Punktentwicklungen haben und alles mit zwei Klicks noch einmal anschauen können, um unsere Stärken und Schwächen schnell zu erkennen.


Ein großes Dankeschön an David für seine Verfügbarkeit und Unterstützung seit den ersten Tagen von Steazzi. Seine professionelle Vision, wie auch die anderer Trainer auf der ganzen Welt, ermöglicht es uns, unseren Ansatz täglich zu verfeinern, um allen Handballteams qualitativ hochwertige Lösungen zu bieten.

Commentaires


bottom of page